Zahlungsreklamationen wegen Corona

Informationen zu Reklamationsmöglichkeiten bei Reisen oder Veranstaltungen, die Sie mit Ihrer Mastercard® oder Visa Karte gezahlt haben

04. April 2020

Kurz und knapp Was Sie jetzt wissen müssen

Weiterführende Informationen zu Möglichkeiten von Zahlungsreklamationen von Reisen oder Veranstaltungen erhalten Sie bei Ihrer Volksbank Raiffeisenbank.

Hier erfahren Sie, in welchen Fällen Sie Zahlungen mit Ihrer Mastercard® oder Visa Karte für eine Reise oder Veranstaltung, die aufgrund von Corona abgesagt wurde, reklamieren können.

Zahlungsreklamationen bei nicht erbrachten Leistungen

Eine Reklamation einer mit Ihrer Mastercard® oder Visa Karte getätigten Zahlung ist nur möglich, wenn dafür die notwendigen Voraussetzungen erfüllt sind. Sagt der Händler oder Veranstalter die Reise oder Veranstaltung ab, muss er die entstandenen Kosten zurückzahlen. Der Berater Ihrer Bank vor Ort informiert Sie gerne darüber, wie Ihre Bank Sie bei der Reklamation der Zahlung unterstützen kann.

Reklamationsmöglichkeiten für nicht wahrgenommene Leistungen

Können oder dürfen Sie eine mit Ihrer Mastercard® oder Visa Karte bezahlte Leistung nicht wahrnehmen, die der Händler jedoch weiterhin anbietet, besteht in der Regel kein Reklamationsanspruch.

Die Versicherungsdeckung Ihrer Mastercard® oder Visa Karte

Die Versicherungsleistungen Ihrer Mastercard® oder Visa Karte können Sie den Versicherungsbedingungen entnehmen. Die Reiseabbruch-/Reiserücktrittversicherung Ihrer Kreditkarte deckt in der Regel nur die versicherten Rücktrittsgründe ab, wenn diese die versicherten Personen direkt betreffen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie bei Ihrer Volksbank Raiffeisenbank vor Ort.

Informationen zu Zahlungsreklamationen aufgrund von Corona

Die Mitarbeiter Ihrer Volksbank Raiffeisenbank beraten Sie gerne über die Reklamationsmöglichkeiten Ihrer Zahlungen und die Versicherungsleistungen.

Hinweis auf Beratung: Dieser Artikel gibt nur Anregungen sowie kurze Hinweise und erhebt damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Informationen können eine persönliche Beratung durch Ihre Volksbank Raiffeisenbank oder Ihren Versicherer nicht ersetzen.